Wie mache ich meinen Onlineshop rechtssicher

Jetzt hat man sie gefunden, die herausragende Idee, das besondere Produkt für den Onlinehandel. Schnell wird der langersehnte Onlineshop ins Internet gestellt und schon kann es losgehen, mit dem Geldverdienen. Weit gefehlt, denn bevor die ersten Shop Umsätze die Kasse füllt, muss die Kasse für teure Abmahnungen und gerichtliche Streitigkeiten in Anspruch genommen werden. Das ist bitter, teuer und kostet auch Nerven. Aber muss das denn wirklich sein, muss man schon vom Anfang in die rechtlichen Fallen tappen? Mit Sicherheit nicht und somit hat webschritt.com 10 Tipps zum rechtssicheren Onlineshop recherchiert.

Grundsätzlich wird empfohlen, dass man vor den angedachten Onlinestart einen versierten und fachkundigen Anwalt mit ins Boot nimmt. Gemeinsam kann dann das Shop Projekt besprochen werden und auf rechtlich notwendige Details eingegangen werden. So steht der Onlineshop
schon von der ersten Minute auf sicheren Beinen und teure Abmahnungen können vermieden werden.

Anbieter und Impressumspflicht für den Onlineshop

Wer Waren oder Dienstleistungen über das Internet anbietet, ist verpflichtet, den Kunden über seine Identität zu informieren. Das Impressum muss für Besucher der Website leicht auffindbar sein und die wichtigsten Daten wie eine ladungsfähige Adresse enthalten, ebenso die Handelsregisternummer sowie die Umsatzsteueridentifikationsnummer, nicht aber deine Steuernummer. Unterliegt deine Tätigkeit einer bestimmten Zulassungsbehörde, einer Kammer oder einem Berufsverband, solltest du die entsprechende Zulassungsnummer hier ebenfalls angeben.

Wichtig ist auch, dass deine Anbieterkennzeichnung von allen Seiten deines Webshops aus zugänglich ist. Sofern du über Inhalte in sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder Youtube verfügst, benötigst du hierfür auch ein Impressum. Verbreitet ist hier der Trick, im eigentlichen Impressum darauf hinzuweisen, dass dieses auch für die Social-Media-Präsenzen gilt und dort an entsprechender Stelle einen Link zu platzieren.

tdoppler
Folge mir

tdoppler

SEO & E-Commerce Consultant bei Webschritt.com
Torsten Doppler, Jahrgang 1964 ist schon seit 1993 mit den Themen Internet und E-Commerce vertraut. Sein Wissen hat er sich über vielfältige berufliche Stationen angeeignet und fortlaufende ausgebaut. Als Dozent für Online Marketing, Suchmaschinen Optimierung, E-Commerce und WordPress gibt er sein Know an zahlreiche Unternehmen und Personen weiter.
tdoppler
Folge mir
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.